_

Ayur-Yoga

Ayur-Yoga ist eine Hatha-Yogaform nach traditionellem, vedischem Wissen und der Kunst des Heilens nach yogischen, ayurvedischen und modernen wissenschaftlichen Prinzipien. Ayurveda und Yoga haben den gleichen Ursprung. Sie sind Teil eines ganzheitlichen, gesundheitsfördernden Prozesses, daher beeinflussen und ergänzen sie sich gegenseitig.

 

Ayur-Yoga beinhaltet wie das Hatha-Yoga Körperübungen (Asanas), Pranayama (Atemübungen) und eine meditative Entspannungssequenz. Schwerpunkt ist eine individuelle Anpassung an die Übenden, die bewusste Atemführung und die achtsame Ausführung der einzelnen Yogaübungen. Die positiven Wirkungen der Übungen, die Selbstbeobachtung, das Einkehren von Ruhe und Klarheit sowie die Übertragung in den Alltag sind wichtige Ziele. Ayur-Yoga ist für alle geeignet, auch für Menschen mit gesundheitlichen Problemen. Durch achtsame, sanfte bis fordernde, jedoch nicht überfordernde, abwechslungsreiche Erfahrungen können Körper, Atem und Psyche wieder ins Gleichgewicht kommen.

_

INFO

Ayur-Yoga ist ein ganzheitlicher Yogaweg nach der Tradition von Sri Krishnamacharya und der Philosophie Patanjalis (Patanjali war ein indischer Gelehrter und der Verfasser der Yogasutras, des klassischen Leitfadens des Yogas, weshalb er auch als „Vater des Yogas“ bezeichnet wird).

 

Yoga bringt Körper, Geist und Psyche in Einklang und führt zu innerer Harmonie.

Körper: Regelmässige Yogaübungen verbessern die Herz- und Lungentätigkeit, unterstützen das Lymphgefäss- und das Verdauungssystem bei der Erfüllung ihrer Aufgaben, verbessern die Körperhaltung und die Figur, steigern die Kraft und die Ausdauer und stärken das Immunsystem. In bequemer Kleidung und in einer entspannten Atmosphäre dehnen und kräftigen Sie Ihre Muskeln mit verschiedenen Körperbewegungen.

 

 

Geist: Durch die Konzentration auf Empfindungen und den Atem beruhigt Yoga den Geist und wandert nicht ständig in Vergangenheit oder Zukunft. Yoga bringt geistige Gesundheit, indem es die Stimmung hebt und die Konzentration sowie das Erinnerungsvermögen steigert. Konzentrationsübungen versammeln die Gedanken und verschaffen einen klaren Kopf.

 

 

Psyche: Yoga schenkt innere Balance, Standfestigkeit und Selbstvertrauen. Wenn Sie manchmal das Gefühl haben, alles wird zu viel, wenn Sie keine Ruhe finden, bei stressbedingten Magen-, Kopf- oder Rückenschmerzen, hilft Yoga. Mit gezieltem Einsatz von Atemübungen erleben Sie Augenblicke der Stille.

Shakti Ayurveda & Yoga Kompetenzzentrum

Kniestrasse 10, CH-8640, Rapperswil SG

+41 78 685 75 85

heike@ay-shakti.ch

site by flynndesign.ch